EDUCV

Der EDUCV ist eine Arbeitsgruppe von operativen Informationssicherheitsteams, insbesondere Computer Emergency Response Teams (CERTs) und Computer Security Incident Response Teams (CSIRTs), deutscher Hochschulen, Lehr- und Forschungseinrichtungen. Die Gruppe umfasst derzeit folgende Mitglieder:

Der EDUCV dient dem Erfahrungsaustausch und der Weiterbildung der teilnehmenden Sicherheitsteams und unterstützt sowohl sicherheitstechnische Analysen und Bewertungen als auch die Konzeption, Entwicklung und den Betrieb von Sicherheitslösungen.

Der EDUCV soll durch die einrichtungsübergreifende Kooperation und Kollaboration einen effektiven Umgang mit Informationssicherheitsrisiken und -vorfällen im spezifischen Umfeld von Forschung, Lehre und Studium ermöglichen.

Hinweise zur Malware Emotet

Emotet ist eine Schadsoftware, die vor allem über E-Mails verbreitet wird. Die bösartigen E-Mails enthalten entweder einen infizierten Anhang in Form einer Datei mit Makros oder eines Skripts oder einen Link zu einer Internetseite, von der die Malware heruntergeladen wird. Häufig sind diese E-Mails als Rechnungen oder Bewerbungen getarnt, im Anhang oder hinter dem Link soll sich dann die jeweilige Rechnung oder die Bewerbungsunterlagen befinden. Öffnet der Empfänger den Anhang oder klickt auf den Link (und stimmt ggf. der Aktivierung von Makros zu), wird der Rechner infiziert.

[Mehr lesen...]